Der neue Lenovo ThinkSmart Hub

Kilchenmann Kilchenmann, 01 Februar 2021

1220x910_Lenovo_ThinkSmart_HUB_500_Office-Enviroment

ALL-IN-ONE Raumsystem - Egal ob Grossunternehmen oder kleines Start-up, der ThinkSmart Hub bietet eine smarte Technologie für die Zusammenarbeit in Konferenzräumen jeglicher Grösse. Der ThinkSmart Hub löst den bekannten ThinkSmart Hub 500 ab.

 

Das neue, kleinere und schlanke All-in-One-System − für Microsoft Teams Rooms & Skype for Business oder Zoom Rooms (Video) − bietet einen klaren Klang mit Vollduplex-Lautsprechern und Dual-Array-Mikrofonen. Mit der speziell von Lenovo entwickelten ThinkSmart Manager Software, der integrierten Sicherheitslösung Thinkshield und der Intel vPro®-Plattform bietet Lenovo zusätzlich ein umfangreiches und leistungsstarkes Package für Verwaltung und Security. 


Ganz auf Zusammenarbeit ausgelegt

Der ThinkSmart Hub basiert auf der Microsoft Teams Rooms-Plattform oder auf Zoom Rooms, die Ihre Mitarbeiter bereits kennen und nutzen. Das macht die Bedienung des Geräts sehr einfach. Mit dem ThinkSmart Hub können Teilnehmer per Video, Sprache oder Chat kommunizieren und zusammen kollaborieren. Dank des drehbaren Touchscreen-Display mit 10,1 Zoll kann jeder Teilnehmer das Meeting steuern und leiten.

Ansprechendes Design und überzeugender Sound

Dank dem neuen Design bietet der ThinkSmart Hub eine hohe Klangqualität und nimmt dabei weniger Platz ein als sein Vorgänger. Die vier eingebaute Vollduplex-Lautsprecher sowie vier eingebaute Dual-Array-Mikrofone sorgen für einen 360-Grad-rundum-Sound. Nebst dem neuen Design und der herausragenden Audioqualität wurde ein neuer One-Cable Mechanismus entwickelt, welcher zum aufgeräumten Erscheinungsbild des ThinkSmart Hub passt.


Unglaublich produktiv

Per One-Touch wird die Videokonferenz gestartet. Dies macht die Steuerung für jeden Teilnehmer einfach. Der ThinkSmart Hub kann dank dem vorinstallierten ThinkSmart Manager von Lenovo durch die IT remote verwaltet werden. Das heisst, die Software ermöglicht sämtliche ThinkSmart Geräte von einem zentralen Ort aus zu überwachen, zu verwalten und Fehler zu beheben.

1220x910_Lenovo_ThinkSmart_Manager


Umfassende Sicherheit

Der ThinkSmart Hub ist mit Lenovo ThinkShield geschützt, eine umfassende End-to-End-Sicherheitslösung. Ergänzt mit der Intel vPro®-Plattform stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, um die Geräte so sicher wie möglich zu machen. Mit dem Kensington™ MiniSaver-Schloss kann der ThinkSmart Hub zusätzlich vor physischem Diebstahl geschützt werden. Im Package mit dabei ist ein drei Jahre Premium Support von Lenovo.


Die neue, smarte ThinkSmart AI-Cam


Die ThinkSmart Cam ist das erste Lenovo Videokonferenz-Zubehör. Sie kann mit den meisten Konferenzraumangeboten auf dem Markt verwendet werden. Die neue Kamera ist eine intelligente 4K HDR (High Dynamic Range) fähige Kamera, die sich für das Homeoffice, kleine und mittelgrosse Räume eignet. Die einfach einzurichtende und energieeffiziente Kamera hat einen weiten Erfassungswinkel von 125° und bietet weitere intelligente Funktionen. Nebst Autozoom und Auto Framing bleiben die Sprecher immer im Fokus, dank aktiver Sprecherverfolgung.

Wie der Hub kann auch die ThinkSmart Cam mit dem ThinkSmart Manager zentral verwaltet werden. Mit der integrierten Personenerkennung kann zusätzlich die Auslastung des Meetingraums ermittelt werden.

Die ThinkSmart Cam ist sowohl Microsoft Teams Rooms wie auch Zoom Rooms zertifiziert.

 

Wünschen Sie eine Demo oder haben Sie weitere Fragen zum Produkt?

Kontaktieren Sie uns

 

 

Lenovo ThinkSmart HUB - All-in-One-Raumsystem
LenovoThinkSmart Cam - AI smart Camera

< Zurück

KOMMENTAR hinterlassen
Unser Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Neuste Beiträge

Endlich da! Das grosse 85-Zoll Microsoft Surface Hub 2S

> Mehr lesen

Die Poly G-Serie – Raum Systeme für Microsoft Teams

> Mehr lesen

«virtualexperience» by Kilchenmann

> Mehr lesen

2020 - Das Jahr von Livestreams, Videokonferenzen & Webcasts

> Mehr lesen

Der neue Lenovo ThinkSmart Hub

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

Kilchenmann AG verstärkt die Führung & positioniert sich international

> Mehr lesen

Mathias Brand - CEO Stellenantritt 1. April 2020

> Mehr lesen

Rasche Unterstützung in der grenzenlosen Video-Kommunikation

> Mehr lesen