Neue ClickShare Conference Systeme von Barco

Kilchenmann Kilchenmann, 13 Februar 2020

Barco ClickShare CX Serie in der Übersicht

Barco hat drei neue ClickShare Systeme für den VC Bereich angekündigt. Das Clickshare CX20 / CX30 und CX50. Lieferbar sind die Systeme ab ca. Mai 2020. Sämtliche aktuellen Systeme bleiben im Sortiment.

ClickShare Conference verbindet sich drahtlos mit den Geräten in Ihrem Besprechungsraum und sorgt so für immersivere Meetings. Mit Ihrer bevorzugten Konferenzsoftware können Sie Ihre Konferenz über Ihr eigenes Gerät mit einem Klick in weniger als sieben Sekunden starten und zusammenarbeiten.

Die neuen Systeme sind speziell für Sitzungszimmer mit VC USB Infrastruktur geeignet, welche dann über das eigene Notebook genutzt werden können.

Je nach ClickShare können 2 - 4 USB Geräte wie Kamera und Mikrofone angeschlossen werden. Das Signal wird dann von der Basisstation zum neuen USB-C Button übertragen. Somit braucht es nur noch den Button für alle Signale. Der neue Button hat zudem eine Taste, mit der das Bild vom Display auf das Notebook übertragen werden kann.

Zur CX Serie Broschüre

ClickShare CX-20

Verwandeln Sie kleine Meetingräume und Huddle Spaces in inspirierende Konferenzeinrichtungen.
Die moderne Unternehmenswelt erfordert reibungslose Zusammenarbeit und Flexibilität, insbesondere in Bezug auf Teammeetings in kleinen Besprechungsräumen und genau dies gewährleistet ClickShare CX-20 von Barco. ClickShare CX-20 fördert kreative Innovationen durch nahtlose drahtlose Konferenzen und kann Meetings anregender und produktiver gestalten.

Preis CX20 Fr. 2290.-- exkl. MwSt.


ClickShare CX-30

Nahtlose Drahtloskonferenzen für kleine oder mittelgrosse Meeting- und Konferenzräume.
Damit Meetings so produktiv wie nur möglich sein können, müssen sich die Teilnehmer eingebunden und inspiriert fühlen. ClickShare CX-30 von Barco bietet eine nahtlose Drahtloskonferenz-Lösung für Geräte aller Art, um Teilnehmern von Teams an Standorten überall auf der Welt die Teilnahme an inklusiven Meetings zu ermöglichen und somit die besten Ideen und Diskussionspunkte zu schaffen. ClickShare CX-30 ist mit jedem PC, Laptop oder Mac-Gerät mit Windows-, Android- oder iOS-Betriebssystemen kompatibel und kann kleine bis mittelgroße Besprechungsräume in innovative Meeting- und Konferenzeinrichtungen verwandeln.

Preis CX30 Fr. 2750.-- exkl. MwSt.


ClickShare CX-50


Erstklassige Drahtloskonferenzen für kleine oder mittelgrosse Meeting- und Konferenzräume.
Konnektivität macht den grossen Unterschied in der modernen Geschäftswelt aus. In einem zunehmend vernetzten globalen Unternehmensumfeld müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Teams kontinuierlich eng zusammenarbeiten können. ClickShare CX-50 ist ein genau diesen Anforderungen gerecht werdendes erstklassiges System für Drahtloskonferenzen. Es stellt eine Verbindung innerhalb von weniger als 7 Sekunden her und macht den Benutzern eine Teilnahme an komplett drahtlosen und produktiven Konferenzen und das Halten von Präsentationen mit Full-HD ohne durch Verkabelung, Konnektivität oder Standort verursachte Probleme möglich.

Preis CX50 Fr. 3290.-- exkl. MwSt.


Achtung: Für die neuen ClickShare Systeme der CX-Serie gibt es nur USB-C Buttons, da nur mit diesen sämtliche Signale übertragen werden. Die alten Buttons funktionieren hier nicht mehr. Für Notebooks ohne USB-C Anschluss, muss ein Adapter verwendet werden. Dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten. Mit Adapter kann aber nur das Bild vom Notebook zum Display übertragen werden, wie bei den alten ClickShare Systemen.

 

Haben Sie Fragen zu den ClickShare Systemen oder möchten Sie vorbestellen?

Kontaktieren Sie uns

 

 

< Zurück

KOMMENTAR hinterlassen
Unser Newsletter

Bleiben sie immer auf dem Laufenden

Neuste Beiträge

Ausbildung wird bei Kilchenmann grossgeschrieben

> Mehr lesen

Poly Studio X Videobars

> Mehr lesen

Wichtiges Sicherheitsupdate für alle ClickShare Systeme

> Mehr lesen

Neue ClickShare Conference Systeme von Barco

> Mehr lesen

APG|SGA, Allgemeine Plakatgesellschaft AG

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

Mathias Brand löst Ulrich Jost als CEO per April 2020 ab

> Mehr lesen

Multimedia-Ausrüstungen für die Verteidigung

> Mehr lesen

Flexibler und effizienter arbeiten als je zuvor dank dem Huddle Room

> Mehr lesen