APG|SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG - LED eBoards ShopVille, Zürich

Kilchenmann Kilchenmann, 06 Februar 2019

Referenzbild APG, LED eBoards ShopVille HB Zürich

Als technischer Integrationspartner für digitale Werbeträger der APG|SGA durften wir für ShopVille 13 LED-Screens realisieren.

Die ShopVille im Hauptbahnhof Zürich ist mit rund 180 Geschäften das am stärksten frequentierte Einkaufszentrum der Schweiz.

Die APG|SGA (Allgemeine Plakatgesellschaft AG) zeichnet verantwortlich für die umfassende Modernisierung der Werbeflächen in der architektonisch anspruchsvollen ShopVille. Als technischer Integrationspartner für digitale Werbeträger der APG|SGA durften wir ein spannendes und zugleich anspruchsvolles Out-of-Home Media-Projekt im Bereich Digital Signage mit insgesamt 13 Screens realisieren. Sämtliche Werbeträger wurden mit komplexen technischen Aufbauten in Türen oder in die bestehenden Fassaden integriert, ohne dass dabei das ursprüngliche Gesamtkonzept des Einkaufszentrums verloren ging.

Dabei eingesetzt wurden zwei Indoor-LED-Screens vom Typ Barco X2 mit 2,7 mm Pixelabstand. Die eBoards befinden sich an bester Passantenlage. Auf einer Bildfläche von jeweils 3‘600 x 2‘000 mm werden wöchentlich rund 4‘200 Werbeloops à 90 Sekunden im HD-Format ausgestrahlt. Die Systeme besitzen ein eigenes, über LWL (Lichtwellenleiter) angebundenes, zentrales Playoutsystem, das sich in einem separaten, hochmodernen Serverraum befindet. Die Tiles wurden mit Hilfe einer Konstruktion in grosse Glasflügeltüren eingebaut. Dank des einfachen Handlings lassen sich Wartungs- und Unterhaltsarbeiten einfach über einen Back-Access ausführen.

Referenzbild APG, LED eBoards ShopVille HB Zürich
Referenzbild APG, LED eBoards ShopVille HB Zürich

< Zurück

KOMMENTAR hinterlassen